RIZ und RINZ | Stieber Clutch

Bauarten RIZ und RINZ sind fliehkraftabhebende Klemmkörperfreiläufe bei drehendem Innenring. Beim Einsatz als Rücklaufsperre oder Überholkupplung muss der Innenring die Überholbewegung ausführen. Diese Freiläufe sind mit zwei fettgeschmierten und ZZ-abgedichteten Lagern der Reihe 60.. gelagert.

Die Lieferung erfolgt montagefertig für den Einbau in horizontaler oder vertikaler Lage. Die Freilauf-Grundeinheiten können mit den Deckeln der Serie G kombiniert werden. Auf den folgenden Seiten sind wichtige Hinweise aufgeführt, die beim Einsatz dieser Freiläufe zu beachten sind.

Für den Einbau in ein Gehäuse mit Ölschmierung sind Freiläufe der Bauarten RIW und RIWN zu verwenden. Die Deckel der Serie F, vom Typ GFR, GFRN, können dann ohne Wellendichtringe eingesetzt werden.

Produktdatenblätter

  • p-7426-sc-de-a4_rinz
Auf das untenstehende Bild klicken, um PDF herunterzuladen. Literatur-Druckversion bestellen Hier klicken.

Produktkatalog

  • p-7426-sc-de-a4

Servicehandbuch

  • p-7881-sc-de-a4

Literatur zum Thema

  • p-1723-15
  • p-7694-sc-de-a4

Produktneuheiten

Produktauswahl

Stieber
Hatschekstraße 36
69126 Heidelberg - Germany
Phone: +49 6221 3047-0
Fax: +49 6221 3047-31
Email: sales@stieber.de
www.stieber.de

Stieber
Dieselstraße 14
85748 Garching
Phone: +49 8932 901 0
Email: sales@stieber.de
www.stieber.de

Bauarten RIZ und RINZ

3D-Modell herunterladen