NEWSROOM

07 Februar 2019

Kundenspezifische Rücklaufsperren für die Förderbänder in einer Kohlemine

Ein bedeutendes australisches Energieunternehmen benötigte Ersatz für mehrere langsam laufende Rücklaufsperren, um Kohle aus einem Bergwerk in ein nahegelegenes Kraftwerk zu liefern.

Read More

18 April 2017

Altra Industrial Motion bietet auf der Hannover Messe 2017 eine kostenlose Virtual-Reality-Tour an

Besucher des Standes der Altra Industrial Motion Corporation können auf der diesjährigen Hannover Messe kostenlos die Möglichkeiten der Virtual Reality (VR) ausprobieren. Hierfür hat der Antriebstechnikspezialist die Smartphone-App „Altra Virtual Environments" entwickelt: Wer vor dem Messebesuch die App herunterlädt, erhält am Altra-Stand gratis die passende VR-Brille, mit der sich sieben verschiedene 360°-Darstellungen industrieller Anwendungsumgebungen erkunden lassen.

Read More

11 April 2017

RSCI-Überholkupplung/Rücklaufsperre für einen Schaufelradbagger

Ein namhafter europäischer Hersteller von Tagebaugroßgeräten benötigtefür einen Schaufelradbagger eine Rücklaufsperre. Der vom Schaufelrad entfernte Abraum wird über einen integrieren Schrägförderer an einen Überlandförderer übergeben und anschließend von einem Absetzer abgeworfen.

Read More

29 Dezember 2016

Rücklaufsperre RDBR-E mit Drehmomentbegrenzung/Lösefunktion für einen Schrägförderer in einer Kohlemine

Das Kohlebergwerk Moolarben in Australien suchte für neue Förderanlagen eine Lösung mit lastausgleichenden, lösbaren Rücklaufsperren. Das Großprojekt soll im Endausbau jährlich bis zu 17 Millionen Tonnen (4500 t/h) Kohle fördern.

Read More

28 Juli 2016

Partnerschaft von Stieber mit Twiflex vereinfacht die Spezifikation von Industriebremsen für Kunden

Stieber GmbH, Spezialist für Rücklaufsperren, Bremsen und Kupplungen und ein Unternehmen der Altra Industrial Motion Group, bietet jetzt das gesamte Industriebremsen-Sortiment der weltweit führenden Marke Twiflex an. Darüber hinaus kann Stieber seine Kunden lokal durch Applikations-Engineering unterstützen und nach Kundenspezifikation maßgeschneiderte Montage- und Zusatzkomponenten im Paket mitliefern.

Read More